"Testudo alata". Papierobjekt, 2-teilig. Eisendraht, Japanpapier, Tee, Schelllack. 30,5 x 27,5 x 8 cm. 2010.

"Testudo alata". Drahtobjekt, 2-teilig. 30 x 25 x 8,5 cm. 2010. Foto von Ornament aus dem Couven-Museum, Aachen

"Alula lacunosa". Drahtobjekt. Eisendraht. 45 x 54 x 4 cm. 2011. Foto von Ornament aus dem Couven-Museum, Aachen

"Cucurbita formicaria". Papierobjekt, 3-teilig. Eisendraht, Japanpapier, Schelllack. ca. 40 x 26 x 24 cm. 2011. Foto von Ornament aus dem Couven-Museum, Aachen

"Cucurbita formicaria". Papierobjekt, 3-teilig. Eisendraht, Japanpapier, Schelllack. ca. 40 x 26 x 24 cm. 2011.

"Raia ventosa". Drahtobjekt. Eisendraht. 42 x 37 x 10 cm. 2011. Foto von Ornament aus dem Couven-Museum, Aachen

"Volaflos crescens". Drahtobjekt. Eisendraht. 27 x 20 x 7,5 cm. 2011. Foto von Ornament aus dem Couven-Museum, Aachen

"Volaflos crescens". Papierobjekt. Eisendraht, Japanpapier, Kaffee, Schelllack. 26,5 x 21 x 7 cm. 2010.

"Musca addicta". Papierobjekt, mehrteilig. Eisendraht, Japanpapier, Tee. verschiedene Maße, Länge ca. 10 cm. 2011. Foto von Ornament aus dem Couven-Museum, Aachen

"Musca addicta". Papierobjekt, mehrteilig. Eisendraht, Japanpapier, Tee. verschiedene Maße, Länge ca. 10 cm. 2011.

"Phyllum octapes". Papierobjekt. Eisendraht, Japanpapier, Schelllack. 18 x 11,5 x 5,5 cm. 2011. Foto von Ornament aus dem Couven-Museum, Aachen

"Phyllum octapes". Papierobjekt. Eisendraht, Japanpapier, Schelllack. 18 x 11,5 x 5,5 cm. 2011. Drahtobjekt. Eisendraht. 19 x 10 x 5 cm. 2011.

"Cirripedia mobilis". Papierobjekt. Eisendraht, Japanpapier, Wachs. 51 x 37 x 5

"Das geheime Leben der Ornamente", eine Werkreihe mit Papier- und Drahtobjekten sowie Linolschnitten, entstand 2010/2011. Die filigrane Wesen haben ihren Ursprung in Möbelornamenten aus dem Couven-Museum in Aachen. "Haben sich fremde Wesen in den Verzierungen versteckt oder waren heute unbekannte Arten Vorlagen der Möbelschnitzer?" - Die Verwandtschaft der Formen schärft den Blick für die Rokoko-Ornamente nach vegetativen Motiven und macht die Kunstformen auf ungewohnte Art lebendig.